Die Sonderausgabe des beliebten PayPen II zum Vorzugspreis
PayPen II - Edition GLKB

PayPen II - Edition GLKB

Das 1000-fach bewährte Werkzeug zur Belegerfassung

Wir freuen uns, Ihnen als Kunden der Glarner Kantonalbank eine Sonderausgabe des beliebten PayPen II zum Vorzugspreis anbieten zu können.

Das Eintippen langer Zahlenreihen im E-Banking ist mühsam und fehleranfällig. Diese Arbeit übernimmt in Zukunft der PayPen II für Sie. Schnell, sicher und fehlerfrei mit einer einfachen Handbewegung über die Codierzeile.

Sämtliche Zahlungsdaten (Konto, Betrag, Referenznummer) werden direkt in Ihr E-Banking oder in Ihre Zahlungssoftware übertragen. Mit einem einfachen Klick am PayPen II können Sie auf den Textmodus umschalten und so die Adressdaten des Begünstigten einlesen. Ein weiterer Komfort, der Ihnen nur der PayPen bietet.

 

  • Sonderedition Glarner Kantonalbank mit dezentem Logoaufdruck
  • Formschön und kompakt mit hoher Lesegeschwindigkeit
  • Erfasst Schweizer Einzahlungsscheine schnell und fehlerfrei
  • Für Rechtshänder und Linkshänder geeignet (liest in beide Richtungen)
  • Stromversorgung über Kabel, verbunden mit der USB-Schnittstelle

Details

Leicht in der Hand – stark in der Leistung

Der PayPen II ist ergonomisch und intelligent. Mit seinem eleganten Design macht der PayPen II auch auf Ihrem Schreibtisch eine gute Figur. Dank der praktischen Tischhalterung ist er dezent platziert und stets griffbereit. Mit einer kurzen Handbewegung über die Codierzeile der Schweizer Einzahlungsscheine werden die Daten schnell, sicher und fehlerfrei in Ihr E-Banking oder Ihre Zahlungssoftware übertragen. Da der PayPen in beide Richtungen lesen kann, ist er sowohl für Linkshänder wie für Rechtshänder geeignet.

 

Spezialist und Generalist

Einzelne Einzahlungsscheine können auch manuell eingetippt oder mit einem Smartphone geknipst und übertragen werden. Für eine grössere Anzahl ESR empfiehlt sich der PayPen II, denn er sorgt für deutlich mehr Komfort und Professionalität bei der Erfassung. Mit einem Klick auf die Umschalttaste liest der PayPen neben der Referenzzeile (Konto, Betrag, Referenznummer) auch die Adresse des Begünstigten ein. Bei Bedarf erfasst der PayPen II zudem Textpassagen aus Zeitungen, Büchern oder Akten in rund 29 Sprachen direkt in Ihren Computer. Auch Barcodes können Sie bequem einlesen.

 

Ab 30 Einzahlungsscheinen pro Monat empfehlen wir Ihnen unseren professionellen Belegleser QR Giromat G400

 

Die Pluspunkte des PayPen II

  • Komfortable Erfassung der Codierzeile der Schweizer Einzahlungsscheine
  • Einfache Handbewegung genügt
  • Beidseitige Leserichtung (für Links- und Rechtshänder)
  • Einstellbar für alle Schweizer E-Banking-Applikationen und Zahlungssoftware
  • Umschaltmodus auf Texterfassung zum Scannen der Begünstigtenadresse usw.
  • Zusätzlicher Umschaltmodus für Erfassen von Barcode oder Ziffern
  • Vorkonfigurierbar für alle Schweizer E-Banking-Applikationen und Zahlungssoftware
  • Ideal zum Erfassen von bis zu 30 Einzahlungsscheinen pro Monat
  • Umschaltmodus von E-Banking auf Text/Ziffern/Barcode
  • Scanning von Textpassagen aus Zeitungen, Büchern und Akten direkt in den PC
  • Texterkennung von 29 Sprachen
  • Scanning von Barcodes – optimal für Kleinbetriebe und Privatpersonen
  • Kompatibel mit Windows 10, 8, 7 sowie macOS ab Version Yosemite
  • 2 Jahre Vollgarantie

Technische Daten

  • Windows 10, Windows 8, Windows 7
  • OS X ab Version 10.10 Yosemite
  • 1 USB Schnittstelle (USB 2.0)
  • Internet Verbindung für Download der Software
  • Abmessungen: 117 x 14 x 22mm
  • Lesegeschwindigkeit: bis zu 25cm/s
  • Zeichengrösse: 5 bis 28 Punkte
  • Eingebaute Prüfzifferkontrolle für Einzahlungsscheine
  • Taste für Zusatzfunktionen
  • Texterfassung in 29 Sprachen
  • Stromversorgung über USB-Schnittstelle
  • Keine Batterien notwendig
  • Kabellänge: ca. 110 cm

Lieferumfang

  • PayPen II Edition Glarner Kantonalbank
  • USB Kabel
  • Tischhalterung