Professionelle Belegleser für ESR und QR-Rechnungen

QR Giromat

QR Giromat
Artikelnummer: g400
CHF 1'498.00
Jetzt bestellen

Der einzige Belegleser im Schweizer Markt, der automatisch, effizient und ohne Zusatzgerät Schweizer Einzahlungsscheine mit Referenznummern (ESR) und die neuen QR-Rechnungen mit Zahlteil (ab 2019) einscannt.

Mit schneller, leiser Einzugsautomatik, hochwertiger, doppelseitiger 300-dpi-Kamera und geradem oder gekurvtem Ausgabefach. Mit sechs voreinstellbaren Zahlungssoftware- und E-Banking- Applikationen – wählbar aus rund 350 vorkonfigurierten Lösungen.

Einsetzbar mit der CLX.Applikation für Windows, macOS und IGEL Thin Clients ab 5.11.100 

 

  • All-in-One-Scanner für ESR- und QR-Rechnungen mit Zahlteil
  • Maximale Effizienz und Ergonomie bei der Belegerfassung
  • Leise Einzugsautomatik – bis 15 Belege pro Minute
  • Doppelseitige Kamera mit 300 dpi und Glasabdeckung
  • Austauschbares Ausgabefach – gerade oder gekurvt
  • Synchronisierte Stromversorgung mit dem Computer
  • Robuste Bauweise für langjährigen Dauereinsatz
  • NEU - mit optionaler Plug&Play Box für alle Systeme (CHF 108.00) - kontaktieren Sie bitte dazu den Kundendienst unter 058 404 85 85 oder giromat@crealogix.com

Die kluge Investition in die Zukunft

Mit dem Giromat G400 sind Sie bereit für den nächsten grossen Entwicklungsschritt im Schweizer Zahlungsverkehr. Mit einem einzigen Gerät und daher mit maximaler Ergonomie und Effizienz können Sie die aktuellen Schweizer Einzahlungsscheine mit Referenznummern (ESR) und die neuen QR-Rechnungen mit Zahlteil einscannen und mit Ihrer Finanzsoftware oder E-Banking-Applikation weiterverarbeiten. Der Giromat G400 ist bereit für sämtliche Entwicklungen von ISO 20022. Er benötigt keine Schnittstelle für einen QR-Reader, weil die hochwertige und hochauflösende Kamera sowohl Referenzzeilen wie auch QR-Codes einlesen kann.

Mit zwei Kameras (300 dpi) wird der Einzahlungsschein oder der zukünftige Zahlteil von beiden Seiten komplett gescannt. Die bedruckte Seite wird erkannt, kurz am Bildschirm angezeigt, und die Zahlungsdaten werden direkt in Ihre Applikation übertragen. Rund 350 Schweizer Finanzsoftware- und E-Banking-Applikationen sind vorkonfiguriert. 6 davon können Sie als Favoriten speichern und bequem wechseln. Falls Sie eine massgeschneiderte Finanzsoftware nutzen, konfigurieren wir diese Lösung für Sie kostenlos.

Der G400 läuft unter Windows, macOS X und IGEL Thin Clients ab Firmware Version 5.11.100. Die Applikation für Windows und maxOS X steht als Download zur Verfügung und ist einfach zu installieren. Die Stromversorgung vom Giromat ist mit dem Computer synchronisiert. Wird der Giromat nicht benötigt, bleibt er im Standby-Modus. Wird der Computer ausgeschaltet, schaltet sich auch der Giromat aus.

 

Die Pluspunkte des G400

  • ESR-Einzahlungsscheine: automatische und fehlerfreie Erfassung von Schweizer Einzahlungsscheinen
  • QR-Rechnungen mit Zahlteil: kein Zusatzgerät notwendig zur Erfassung der neuen QR-Rechnungen (ab 2019)
  • Tempo: 15 Belege pro Minute in Einzelerfassung
  • Offenheit: vorkonfiguriert für 350 Schweizer Finanzsoftware- und Bankapplikationen
  • Freiheit: Läuft unter Windows, macOS X und Linux
  • Schnellstart: einfache Installation mit aktuellster Software via Download
  • Powerplay: Gescannter Beleg wird am Monitor angezeigt oder direkt in die Zahlungssoftware übermittelt
  • International: IPI-Unterstützung für Ihren internationalen Zahlungsverkehr
  • Ausdauer: robuste Bauweise für den langjährigen Dauereinsatz
  • Windows 10, Windows 8, Windows 7
  • macOS X ab Version 10.10 Yosemite
  • Linux IGEL ab Firmware Version 5.11
  • Linux, Thin Clients & Zero Clients mit GPP Plug&Play Box
  • Doppelseitige Kamera mit hochwertiger Glasabdeckung
  • Auflösung bis 300 DPI
  • Lesegeschwindigkeit: 200 bis 500 mm/s
  • Automatischer Einzug
  • Austauschbares Ausgabefach gekurvt (180 Grad Winkel)
  • Austauschbares Ausgabefach linear (kein Abtrennen des Beleges) 
  • 15 Belege pro Minute verarbeitbar
  • Anzeige des gescannten Beleges am Monitor
  • Automatisches Speichern im vordefinierten Verzeichnis
  • Abmessungen L/B/H: 240 x 100 x 175 mm
  • Gewicht: 2000 Gramm
  • Farbe: Grau
  • Belegleser QR GIROMAT G400
  • Eingabefach
  • Ausgabefach vertikal
  • Ausgabefach mit 180 Grad Winkel
  • Netzadapter
  • USB-Anschlusskabel
  • Reinigungspinsel für Glasabdeckungen der Kamera
QR Giromat G130
Artikelnummer: g130
CHF 1'298.00
Jetzt bestellen

Die preiswerte Lösung, um Schweizer Einzahlungsscheine mit Referenznummern (ESR) und die neuen QR Rechnungen mit Zahlteil (ab 2019) einzulesen.

Mit Einzugsautomatik zur Gesamterfassung von bis zu 15 Belegen pro Minute. Jeder erfasste Beleg wird bei Bedarf kurz am Bildschirm angezeigt und danach im vordefinierten Verzeichnis gespeichert. Sämtliche Daten stehen direkt in Ihrer Buchhaltungs- oder Zahlungssoftware zur Verfügung. Wählen Sie bis zu 6 Favoriten aus 350 vorkonfigurierten Zahlungssoftware und eBanking Applikationen. 

 

Einsetzbar mit der CLX.Applikation für Windows, macOS und IGEL Thin Clients (ab FW 5.11.100) 

  • All-in-One Scanner für ESR und QR Rechnungen mit Zahlteil
  • Einzugsautomatik – bis 15 Belege pro Minute schnell
  • Vollbilderfassung mit 200 dpi Kamera
  • Voreinstellung von 6 aus 350 Schweizer Finanzsoftware und eBanking-Applikationen
  • Robuste Bauweise für langjährigen Dauereinsatz

Das wirtschaftliche Werkzeug im Zahlungsverkehr

Durch die Gesamterfassung der Belege ist der CLX.G130 bereits heute gerüstet für die neuen QR- Rechnungen mit Zahlteil ab 2019. Mit den komfortablen Features wie Bildschirmanzeige der gescannten Belege, direkte Weitergabe an die Zahlungssoftware oder Identifikation und Speicherung im vordefinierten Verzeichnis ist dieser praktische Belegleser ein effizientes Tool für Ihre Kreditorenbuchhaltung. Die robuste Bauweise garantiert zudem einen langjährigen Dauereinsatz. Der G130 ist eine Anschaffung, die sich mehr als rechnet.

Der CLX.Giromat G130 läuft unter Windows, macOS X und Linux. Die Applikation steht als Download zur Verfügung und ist einfach zu installieren.

 

Die Pluspunkte des G130

  • ESR-Einzahlungsscheine: automatische und fehlerfreie Erfassung von Schweizer Einzahlungsscheinen
  • QR-Rechnungen mit Zahlteil: kein Zusatzgerät notwendig zur Erfassung der neuen QR-Rechnungen (ab 2019)
  • Tempo: 15 Belege pro Minute in Einzelerfassung (200–500 mm/Sek.)
  • Offenheit: vorkonfiguriert für 350 Schweizer Finanzsoftware- und E-Banking-Applikationen
  • Freiheit: Läuft unter Windows, macOS X und Linux
  • Schnellstart: einfache Installation mit aktuellster Software via Download
  • Powerplay: Gescannter Beleg wird am Monitor angezeigt oder direkt in Zahlungssoftware übermittelt
  • International: IPI-Unterstützung für Ihren internationalen Zahlungsverkehr
  • Ausdauer: robuste Bauweise für den langjährigen Dauereinsatz

 

Relevante Unterschiede zum Modell CLX.Giromat G400

  • Einseitige Kamera ohne Glasabdeckung und Reinigungspinsel
  • Kameraauflösung 200 dpi anstatt 300 dpi
  • Ausschliesslich gekurvte Erfassung und Ausgabe der Belege (180°)
  • Option mit geradem Ausgabefach nicht vorhanden
  • Stromversorgung nicht mit Computer synchronisiert
  • Relevante Unterschiede zu anderen Reader-Geräten in der Schweiz
  • Liest den gesamten Beleg anstatt nur die Codierzeile
  • Benötigt kein Zusatzgerät zur Erfassung von QR-Rechnungen mit Zahlteil
  • Automatischer und schneller Komforteinzug statt manuellem Einzug
  • Wichtig: Codierzeilengeräte ohne Vollbilderfassung sind in wenigen Jahren nur noch bedingt brauchbar (ESR sind ab 2021 nicht mehr im Einsatz)

 

Relevante Unterschiede zu anderen Reader-Geräten in der Schweiz

  • Liest den gesamten Beleg anstatt nur die Codierzeile
  • Benötigt kein Zusatzgerät zur Erfassung von QR-Rechnungen mit Zahlteil
  • Automatischer und schneller Komforteinzug statt manuellem Einzug
  • Wichtig: Codierzeilengeräte ohne Vollbilderfassung sind in wenigen Jahren nur noch bedingt brauchbar (ESR sind ab 2021 nicht mehr im Einsatz)
  • Windows 10, Windows 8, Windows 7
  • macOS X ab Version 10.10 Yosemite
  • Linux IGEL ab Firmware Version 5.11
  • Linux, Thin Clients & Zero Clients mit GPP Plug&Play Box
  • 1 USB Schnittstelle (USB 2.0)
  • Kamera mit Auflösung bis 200 DPI
  • Lesegeschwindigkeit: 200 bis 500 mm/s
  • Automatischer Einzug
  • Bis zu 15 Belege pro Minute
  • Anzeige des gescannten Beleges am Monitor
  • Automatisches Speichern im vordefinierten Verzeichnis
  • Abmessungen: 210 x 215 x 160 mm
  • Gewicht: 1200 Gramm
  • Farbe: Grau
  • Belegleser QR GIROMAT G130
  • Eingabefach
  • Netzadapter
  • USB-Anschlusskabel