PayMaker PRO

Top Multibanking-Software für Zahlungsmanagement und QR-Rechnungsstellung
PayMaker PRO

Erstellung von Rechnungen mit Swiss QR Code

QR-Zahlteil wahlweise mit:

  • QR-IBAN und QR-Referenz
  • IBAN und Creditor Reference
  • IBAN ohne Referenz
  • Sprachwahl: Englisch, Deutsch, Französisch, Italienisch

Serie von Rechnungen erstellen, mit der Möglichkeit,

  • die Referenznummer fortlaufend hochzuzählen
  • zusätzliche Informationen fortlaufend hochzuzählen

Vorlage für QR-Zahlteil im PayMaker PRO erfassen und speichern

Sichere und komfortable Zahlungsabwicklung

Der Zahlungsverkehrsstandard ISO 20022 ist in Ihrer Software integriert und wird ebenso wie die E-Banking-Schnittstellen zu nahezu allen Schweizer Finanzinstituten laufend aktualisiert.

Hohe Sicherheitsstandards

  • Sie müssen nicht immer online mit Ihrem E-Banking verbunden sein
  • Offline arbeiten und mit einem Klick Ihre Zahlungen übermitteln
  • Regelmässige Updates zum Schutz Ihrer Daten und zur Sicherung Ihres E-Banking
  • Passwortgeschützte Software
  • Security-Login via 2-Faktoren-Authentifizierung 
Einfaches, sicheres Benutzermanagement
  • Sie können einfach und schnell Benutzer anlegen, Zugriff gewähren oder beschränken
Datenschutz
  • Sie entscheiden, wo Ihre Daten gespeichert werden

Einfaches Zahlungsmanagement und transparente Budgetplanung

Alle Konten im Blick

  • Sie behalten den Überblick über all Ihre Konten mit dem aktuellen Kontostand.

Zahlungen schnell und einfach durchführen

  • Alle Arten von Zahlungen sind implementiert
  • Rechnung lassen sich einfach manuell oder mit einem Belegleser erfassen
  • QR-Rechnungen (Format: pdf, png, jpeg etc.) werden schnell und einfach via Drag & Drop importiert
  • Zahlungen können automatisch oder manuell übermittelt werden

Daueraufträge anlegen

  • Nutzen Sie die Funktion Daueraufträge, um keine Zahlungen mehr zu verpassen

Transparente Budgetplanung

  • Integrierte und neu konzipierte Budgetplanung für die permanente Kontrolle Ihrer Einnahmen und Ausgaben

Benutzerfreundliche Bedienung

Intuitive Benutzeroberfläche

  • Übersichtlich im Stil von MS Outlook lässt sich PayMaker PRO leicht und intuitiv bedienen.

Automatische Archivierung

  • Sämtliche ausgeführten Zahlungen werden nach der Übermittlung automatisch archiviert, damit Sie sie jederzeit wiederfinden.

Strukturierung Ihrer Zahlungen

  • Erstellen Sie Zahlungslisten oder ordnen Sie Ihre Zahlungen innerhalb von selbst definierten Kategorien.

Automatische Erfassung Begünstigter

  • Bei Erfassung einer neuen Rechnung wird der Begünstigte automatisch in der Begünstigten-Liste gespeichert.

Automatisches Backup

  • Eine automatische Datensicherung kann eingerichtet werden.

Einplatz- oder Mehrplatzversion und Version EBICS

PayMaker PRO kann auch als Mehrplatzversion bestellt und genutzt werden. Sämtliche Daten werden dann nicht lokal gespeichert sondern auf einem Server mit Zugriff von allen lizenzierten Plätzen. Aktuell ist der Zugriff noch limitiert auf 3 Arbeitsplätze. In Kürze jedoch ist ein unlimitierter Zugriff möglich.

Release des Neuprodukts PayMaker PRO EBICS wird im 1. Quartal 2023 erfolgen.
Bei Fragen zu PayMaker PRO EBICS: e-payment@crealogix.com

Technische Daten

  • Betriebssystem: Windows 10 und Windows 11
  • RAM: mindestens 2 GB
  • Festplatte: mindestens 500 MB
  • Einplatz- oder Mehrplatzversion (wählbar beim Bestellprozess)

Release Notes

Aktuelle Version 6.0.2.0 (Infos, News, Korrekturen (30.09.2022))

Wichtige Informationen über PayMaker/NetBanking und rote und orange Einzahlungsscheine

  • Ab dem 01.10.2022: 
            -  Ab dem 1. Oktober 2022 müssen nur noch QR-Rechnungen verarbeitet werden. 
            - Die Finanzinstitute in der Schweiz lehnen Zahlungsdateien mit rotem und/oder orangem Einzahlungsschein automatisch ab.
  • PayMaker / NetBanking Version 6.0.2.0 (vom 30.09.2022): 
            - Rote und orange Einzahlungsscheine sind deaktiviert.

  • PayMaker / NetBanking Version 6.0.1.0 (vom 29.06.2022):
            - Das Ausführungsdatum der roten und orangen Zahlungsarten kann nicht nach dem 30.09.2022 bearbeitet werden.

  • PayMaker / NetBanking Version älterer als 6.0.1.0:
            - Die roten und orangen Zahlungsarten sollten nicht mehr verarbeitet werden.
            - Um zu verhindern, dass die Datei von den Finanzinstituten abgelehnt wird, muss die Software aktualisiert werden.

News

PayMaker PRO / PayMaker PRO (Multi-user) / PayMaker SIX 

  • Budget-Planung: Möglichkeit der Budgetplanung mit gutem Blick auf:
            - Einnahmen
            - Ausgaben
            - Budget
            - Differenz
            - Etc.
  • Rote oder orange Einzahlungsscheine:
            - Abschaltung der roten und orangen Zahlungsarten in allen Programmen
            - Die Verarbeitung solcher Zahlungen ist nicht mehr möglich
  • Dateien Camt.052 und Camt.053: Aktivierung für alle Finanzinstitute
  • DC Bank: Schnittstellen-Wechsel
  • Hypothekarbank Lenzburg HBL: Aktivierung von pain.002
  • Bank WIR
            - QR-Rechnungen mit der Währung CHW können bearbeitet werden
            -  Abschaltung der roten und orangen Zahlungsarten von der Bank WIR

PayMaker PRO / PayMaker PRO (Multi-user)

  • Dateien Camt.54: Aktivierung für alle Finanzinstitute
  • QR-Rechnung erstellen: 
            - Mit QR-IBAN und QR-Referenznummer: Prüfziffer am Ende der Referenznummer
            - Mit einer externen Liste (Format: csv) mit integrierter Referenznummer in der Liste
            - Rechnungsvorlage (mit Logo, etc.) kann importiert und gedruckt werden
            - QR-IBAN, die mit einer normalen IBAN registriert wurde, kann jetzt ausgewählt werden

Korrekturen

  • NetBanking - Automatisches Herunterladen von Gutschriften:
            - Die XML-Dateien können automatisch in dem angegebenen Pfad gespeichert werden
  • QR-Rechnung erstellen: Der exportierte Dateiname jeder Rechnung ist eindeutig
  • Diverse Anpassungen

Geplant für ein nächstes Update

  • PayMaker PRO EBICS (Multi-user)
  • Banque Cantonale Vaudoise (BCV): Neues Login

ältere Veröffentlichungen